Freizeittipps rund um den Traunsee



 
 
 
Abenteuer Ausflüge Beach-Volleyball
Bergsteigen Eislauf/Eisstockschießen Gmunden (Stadtrundgang)
Golf Kegeln Keramik
Minigolf Museen Natursehenswürdigkeiten
Radfahren Reiten Schwimmen
Seerundfahrt Segeln Skisport
Spielplätze Tauchen Tennis
Theater Wandern/Wanderkarten Wasserski

Informationen
Abenteuer:

- Altmünster: Canyoing, Kajak, Mountainbike, Rafting, Snowboarding: Trawöger Harald (0663/079035)
- Sport & Fun 2000 (47125 o. 0663/074131)
- Weyregg am Attersee: Paragleiten - Drachenfliegen (0663/874800); Kajak, Kanu (07664/2720)
- Steinbach am Attersee: Canyoing (G. u. P. Daxner 07663/268)
 

Ausflüge:

- Wildpark Hochkreut in Neukirchen: über 200 Wildtiere, Damwild, Steinböcke, Mufflons, Yaks, 
  Wisente, Bisons, Wildpferde, Pilzlehrpfad u. Vogelstimmenpfad, Panorama-Museum (07618/205).
- Cumberland Wildpark in Grünau im Almtal. Wälder, Wiesen, ein Bach und Teiche sind hier 
  natürlicher Lebensraum für rund 70 verschiedene Tierarten.
  Öffnungszeiten: April - Oktober: tägl. 9.00 - 17.00 Uhr; November - März: wochentags 11.00 - 16.00,
  an Feiertagen, Sa u.So 9.00 - 16.00.
  Die Konrad-Lorenz-Forschungsstelle befindet sich unmittelbar neben dem Tierpark. Kleingruppen 
  geben die Forscher nach telefonischer Vereinbarung gern Einblick in ihr Arbeitsgebiet (07616/8510).
- Stadtführung Gmunden: Landschloß Orth u. Seeschloß Orth, Renaissance-Rathaus mit Keramik-
  glockenspiel, Gisela - einer der ältesten Raddampfer der Welt.
- Bad Ischl: die Kurstadt bietet viele Sehenswürdigkeiten z. B. die Kaiservilla, den Kursalon oder 
  das Cafe´Zauner.
- Kulturwanderung in Traunkirchen
- Nahegelegene Brauereien: Braugasthof Zipf, Schloßbrauerei Eggenberg, Kellerbrauerei Ried im 
  Innkreis (älteste Brauerei Österreichs).
 

Beach-Volleyball:

Beach-Volleyballplatz: 4814 Neukirchen (07618/382)
 

Bergsteigen:

- Traunstein (1691 m): Klettersteige zur Alpenvereins- u. Naturfreundehütte, Aufstieg ca. 3 Stunden
- Höllengebirge: Bergtouren mit ca. 2 Stunden Aufstieg, z.B. auf den Hochlecken mit der Alpenvereinshütte
- Totes Gebirge: Eine der schönsten Touren führt vom Almsee auf das Rotgschirr (leichte Gratkletterei), 
  doch das ist nur einer von 100 Steigen im Toten Gebirge.
- Dachstein (2997 m): Gletscher-Bergtouren, Besuch der Eishöhlen.
 

Eislaufen und Eisstockschießen:

In Gmunden befindet sich ein Eislaufplatz und eine Eistockbahn.
 

Golf:

Golfclub Traunsee-Kirchham, Laudachtal, Kampesberg 38, 4656 Kirchham (07619/25760), 
ca. 15 km von Altmünster.
 

 Kegeln:

Kegelbahnen: Nachdemsee 88, 4813 Altmünster (07612/2336)
 

Gmundner Keramik und Keramikmanufakturen:

Die Keramikstadt Gmunden hat eine jahrhundertelange Tradition. Hier werden jene Kleinode gefertigt, 
die in der ganzen Welt berühmt sind.  Handgemalte Gmundner Keramik ist heute ein Synonym für 
Schönheit und Qualität.
Adresse: Keramikstrasse 24, 4810 Gmunden (07612/7860); ganzjährig geöffnet, Führungen für Gruppen 
auf Anfrage; Verkauf: Mo - Fr 9.00 - 18.00Uhr, Sa 9.00 - 13.00.
 

Minigolf:

- Altmünster (07618/382)
- Traunkirchen
- Gmunden
- und in vielen Orten des Atterseegebietes
 

Museen:

- Zweiradmuseum "Anno Dazumal" in Altmünster
- Gmunden: Kammerhofgebäude mit Museum; der ehemalige Sitz des Salzamtmannes beherbergt seit
  1945 Sammlungen zur Stadtgeschichte, Traunseeschiffahrt, Salzhandel u. Feuerlöschwesen.
  Ein Querschnitt stellt die prominenten Kurgäste der Traunseestadt vor. Das traditionelle Hafnerhandwerk
  darf natürlich nicht fehlen. Zur Weihnachtszeit werden Krippen aus dem Salzkammergut gezeigt.
  Öffnungszeiten: 1.Mai - 31.Oktober: Di - Sa 10.00 - 12.00 Uhr u. 14.00 - 17.00 Uhr; So, Feiertag 10.00 - 12.00
 

Natursehenswürdigkeiten:

- Naturschutzgebiet Taferlklaussee
- Naturpark Höllengebirge Hongar
- Kaltenbachwildnis
- Miesweg
- Schloßpark Ebenzweier, Altmünster
- Lehrpfad Grünberg
- Gassel-Tropfsteinhöhle
- Feuerkogelplateau
- Langbathseen
- Offensee (Naturschutzgebiet)
- Wildensee
- Rindbach-Wasserfall
- Traunkirchen: Naturdenkmal Johannesberg mit Heldenmal
- Naturschutzgebiet Almsee
 

Radfahren:

- Zwischen Traunsee u. Attersee befindet sich ein dichtes, gut beschildertes Radwegenetz, aber auch viele gut 
  asphaltierte Nebenstraßen eignen sich für Radausflüge.
- Lohnende Ziele sind der Offensee, der Almsee o. Bad Ischl, das über einen Radweg erreicht werden kann.
- Es werden auch geführte Radtouren angeboten.
- Für Mountainbiker wurden herrliche Touren geschaffen (z.B. am Grünberg bei Gmunden: Mitterweg-
  Wanderweg - Lidringweg - Ramsau 4,3 km, oder auf Forststraßen des waldreichen Bergrückens
   zwischen Traunsee u. Attersee dem Hongar)
- Fahrradverleih: Altmünster: Fahrrad am Bahnhof (07612/87190)
                             Wasserskiclub Altmünster, An der Esplanade, Johannes Walsberger (07612/88100 o.
                                                                                                                                                    0663/871255)
                             Gmunden Hauptbahnhof (07612/4207)
                             Mountainbike - Firma Höller Eisen (07612/3308)
                             Firma Esthofer (07612/4312)
                             Radverleih Fa. Hammerschmid (07612/63692)
                             Radverleih Gh. Reisenberger (07612/8216
                             Radverleih Sport & Fun 2000, Hochbaustr.15, 4694 Ohlsdorf (07612/47125)
 

Reiten:

- Wildpark Hochkreut: Ponyreiten (07618/205)
- Reiterhof Kainzleiten (07617/2707)
- Bauernhof "Herdstatt", Fam. Hütter (07612/89919)
Das neueste Highlight ab 2002 : Der Höllengebirge-Traunsee-Panorama-Reitweg!

 

Schwimmen:

- Strandbad Altmünster
- Solarbad Altmünster
- Gmunden: Erlebnisbad mit Wasserrutsche
 

Seerundfahrt:

- Ein besonderes Erlebnis sind die Mondscheinfahrten oder
- eine Fahrt mit dem über hundertjährigen Raddampfer "Gisela".
 

Segeln:

- Vor allem bei "Rosenwind", einem konstanten Schönwetterwind mit 3-4 Windstärken, ist der Traunsee ein 
  Segelparadies!
  Das Wirtshaus Karbach am praktisch unbesiedelten Ostufer des Sees ist ein beliebter Treffpunkt für Segler.
- Bootsverleih:
            -Ruder- u. Segelbootverleih J.Trawöger, Fischerweg 20, 4813 Altmünster (07612/87289)
            -Bootsverleih Mayer, Fischerweg 18, 4813 Altmünster (07612/87174)
            -Bootsverleih W.Trawöger, Fischerweg 21, 4813 Altmünster (07612/87187)
            -Surfschule Hammerschmid
            -Segelschule u. Bootsbau Frauscher, Gmunden (erzeugt die schnittigen H-Boote)
            -Segelschule Traunkirchen
 

Skigebiete:

- Skigebiet Hochlecken, Neukirchen 385, 4814 Neukirchen (07618/206)
- Skigebiet Feuerkogel, R.-Ippisch-Platz 4, 4802 Ebensee (06133/5219)
- Kasberg, Kasberg Talstation, 4645 Grünau (07616/8329)

Spielplätze:

Grünau im Almtal - das Kinderland Schindlbach bietet "coole" Attraktionen:
                                   - Märchenwald - hier könnt Ihr z.B. Froschkönig u. die Prinzessin besuchen,
                                   - mit der Kindereisenbahn durch die Umgebung dampfen,
                                   - Kapitän im Elektroboot sein,
                                   - in Elektroautos angasen,
                                   - oder eine Runde im Kinderkarussel drehen.
                                   - Wenn Ihr Euch nach der Schule sehnt - hier befindet sich die 1. Waldschule in 
                                     Oberösterreich.
   Öffnungszeiten: 1. Juli - Mitte September: tägl. 10.00 - 18.00 Uhr; Mitte April - Ende Juni u. Mitte September
   - Ende Oktober: Sa, So, Feiertag 10.00 - 18.00 Uhr; Gruppen nach telef. Vereinbarung auch zu anderen Zeiten.
 

Tauchen:

Durch die klare Sicht und die Steilwände ist ein Tauchgang im Traunsee ein bleibendes Erlebnis.
- Union Tauchclub Altmünster
- Tauchschule Peter u. Renate Gigl, Strandbadstr.12, 4802 Ebensee (06133/6381)
 

Tennis:

- Altmünster bietet eine schöne Tennisanlage (mit Halle)
- Tennishalle Gmunden
 

Theater:

Gmunden: Gastspiele, Festwochen Gmunden (07612/4095)
 

Wanderungen:

- Es sind viele wunderschöne Wanderwege markiert, über die Sie auch viele Natursehenswürdigkeiten 
  erreichen.
- Der Weitwanderweg 04 "Voralpenweg" führt am Südufer des Traunsees vorbei; vom Traunsee Richtung 
  Westen kann man das Höllengebirge überschreiten, wandert man in östlicher Richtung erreicht man den 
  Offensee, weiter am Fuß des Toten Gebirges entlangwandernd den Almsee.
- Bei einer Wanderung auf den Grünberg können Sie sich von der Gondelbahn unterstützen lassen.
- Viele Almen in der Umgebung sind lohnende Wanderziele, z. B. die Kollmannsbergalm, die Großalm, 
  die Födingeralm, die Kreuzingalm o. die Hongarmannalm. Nähere Auskünfte gibt hierzu der "Almanach".
- Für die kalte Jahreszeit wurden Winterwanderwege eingerichtet.

Folgende Wanderkarten sind empfehlenswert:
- Attersee-Traunsee, Höllengebirge, Mondsee-Wolfgangsee (Wanderkarte mit Radwanderrouten 1:50000
  freytag & berndt WK 282)
- Alpenvereinskarten (Homepage AV):  -Östliches Salzkammergut - Totes Gebirge
                                                                    (Wanderkarte 1:100000 freytag & berndt Nr.8)
                                                                  -Westliches Salzkammergut 
                                                                    (Wanderkarte 1:100000 freytag & berndt Nr.9)
                                                                  -Dachstein und Salzkammergutseen
                                                                    (Wanderkarte 1:100000 freytag & berndt Nr.28)
 

Wasserski:

Schnelle Boote stehen für Wasserskifahrten oder für Bump-Ridings zur Verfügung - ein wahres Vergnügen!
- Wasserskiclub Altmünster, An der Esplanade, Joh. Walsberger (07612/88100 o. 0663/871255)
- Peter u. Renate Gigl, Strandbadstr. 12, 4802 Ebensee (06133/6381)
 

Weitere Informationen:

- Tourismusbüro Altmünster, Marktstr.23, 4813 Altmünster (07612/87181)
- Informationen über Oberösterreich